Von Zeebrügge nach Roscoff/ Brest...

...und wieder zurück.

 

Am 4.7.2016 brechen wir auf zum Sommertörn 2016 in die Bretagne. Wenn alles wie geplant läuft sind wir am 1.9. wieder zurück in Zeebrügge. Dazwischen haben wir nur kurze Pausen geplant. Einmal bleibt das Schiff 14 Tage in Cherbourg und auf dem Rückweg machen wir dort 4 Tage Pause…..

 

 

Teil 1=> Zeebrügge nach Cherbourg

 

 

Alderney-Race (Cherbourg zu den Kanalinseln)

 

Bei allen Seglern der Welt bekannt, bei vielen gefürchtet, der „Alderney Race“.

 

Mit bis zu 11 Knoten sausen wir zu den Kanalinseln. Das macht daß Segeln schnell und die Aufenthalte länger….

 

 

 

Hier => Von Cherbourg zu den Kanalinsel

 

 

Auf in die Bretagne

 

Nach einer guten Woche auf den Kanalinseln geht es weiter in die Bretagne.

 

Was wir da so erleben?

 

 

 

Hier => geht es weiter

 

Nach St. Malo

 

 

 

Nach dem Crewwechsel in Roscoff, steht nun der Rückweg bevor. Mit neuen Erlebnissen und Eindrücken, wie St. Malo

 

 

 

Hier geht es weiter...

 

 

 

Zurück nach Cherbourg...

 

Nach 5 Wochen Törn geht es langsam zurück in den Osten. Zuerst bis Cherbourg, wieder über die Kanalinsel…

 

 

 

Hier => der nächste Teil...

 

Auf nach England...

 

Nach nun 6 Wochen geht es wirklich auf den Rückweg. Ersteinmal nach England und dann weiter nach Zeebrügge…

 

 

 

Hier => ist alles nachzulesen